Hygienisch sauberes, einwandfreies Wasser nach DIN 1988-200 und DIN EN 1717

Nach DIN 1988-200 und DIN EN 1717 sind Trinkwasserfilter sowohl in metallenen Leitungen, wie auch seit neuem in Kunststoffleitungen Pflicht.

Die Aufgaben des Trinkwasserfilters sind:

  • Zurückhalten der Feststoffpartikel (Sandkörner, Rostteilchen), die auf dem Weg vom Wasserwerk in die Hausinstallation eingespült werden
  • Rostpartikel werden nicht mit eingespült, somit werden vor allem neue Rohrleitungen -die noch keine Schutzschicht aufgebaut haben- vor Korrosion oder Lochfraß geschützt
  • Schutz der Armaturen, der Brauseköpfe, der Spülkästen usw. in Ihrer Hausinstallation, da diese nicht mit Feststopffpartikeln zusetzen

Resultierende Folgen bei nichtverbautem Filter:

  • Tropfende Wasserhähne
  • Wasserverlust durch blockierende Ventile
  • Schäden an wasserführenden Haushaltsgeräten (z.B. Spülmaschine, Waschmaschine)
  • Rohrbruch durch Lochfraßkorrosion

In vielen Haushalten sind mittlerweile Trinkwasserfilter verbaut, allerdings wird hier die Wartung vernachlässigt. Ein Trinkwasserfilter muss regelmäßig gewartet werden, denn in einem nicht gewartetem Filter können sich Keime und Krankheitserreger bilden.

Trinkwasser ist ein Lebensmittel und wird von uns ständig genutzt, selbst Neugeborene werden mit Trinkwasser versorgt, wie zum Beispiel beim Kochen.

Wir unterscheiden zwischen zwei Filterarten:

Rückspülbare Filter:
  • Diese Filter haben keine weiteren Kosten. Sie müssen allerdings alle 2 Monate rückgespült werden. Bei dem Rückspielen wird der Filtereinsatz automatisch gereinigt und die Feststoffpartikel und Keime werden automatisch ausgespült.
Nicht rückspülbare Filter (Kerzenfilter):
  • Bei dieser Art von Filtern muss der Filtereinsatz alle 6 Monate von dem Eigentümer, Bewohner ausgetauscht werden. Diese Filterart hat laufende Kosten, da Sie immer neue Filtereinsätze brauchen, allerdings sind Kerzenfilter hygienischer als rückspülbare Filter.

Sprechen Sie uns noch heute an. Wir sorgen gemeinsam für Ihr sauberes, hygienisch einwandfreies Trinkwasser. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für den Austausch Ihres Filters, bzw. über den neuen Einbau eines Filters.

Ein nicht gewarteter Filter, in dem sich Keime und Krankheitserreger bilden können. Ein Austausch ist unumgänglich.